Literaturnachmittage

Unter dem Motto „Eintauchen in verschiedene Literaturwelten“ werden den Teilnehmenden Schriftsteller und Dichter vorgestellt, die in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum feiern. Wir beschäftigen uns mit dem Leben und Wirken der jeweiligen Person, setzen dies in den zeitlichen Kontext und schauen uns bekannte Werke und weniger bedeutende Arbeiten an. Dabei sind oftmals wahre literarische Schätze zu entdecken.

Aktuell sind folgende Literaturnachmittage für das erste Halbjahr 2022 buchbar:

30.01.2022 – Literaturnachmittag

Annette von Droste Hühlshoff – Anlässlich des 225. Geburtstages der deutschen Schriftstellerin beschäftigen wir uns mit ihrem Leben, ihren Balladen, Gedichten und Krimi-Novellen. Hiermit reserviere

Buchen »

19.02.2022 – Literaturnachmittag

Edgar Wallace – Zum 90. Todestag des englischen Schriftstellers, Journalisten, Dramatikers, Drehbuchautors und Filmregisseurs befassen wir uns mit seinem Leben und Wirken. Hiermit reserviere ich

Buchen »

18.06.2022 – Literaturnachmittag

Literarischer Ausflug – Ein ganz besonderes Schmankerl erwartet die Teilnehmenden an diesem Tag. Gemeinsam wird ein sehenswerter Ort besucht, an dem es unterwegs verschiedene literarische

Buchen »

Eine verbindliche Anmeldung muss vier Tage vor der jeweiligen Veranstaltung erfolgen.

Selbstverständlich werden auch Geschenk-Gutscheine für Literaturnachmittage ausgestellt.

Stimmen von Teilnehmenden