Literaturnachmittage

Unter dem Motto „Eintauchen in verschiedene Literaturwelten“ werden den Teilnehmenden Schriftsteller und Dichter vorgestellt, die in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum feiern. Wir beschäftigen uns mit dem Leben und Wirken der jeweiligen Person, setzen dies in den zeitlichen Kontext und schauen uns bekannte Werke und weniger bedeutende Arbeiten an. Dabei sind oftmals wahre literarische Schätze zu entdecken.

Aktuell sind folgende Literaturnachmittage für das zweite Halbjahr 2022 buchbar:

23.07.2022 – Literaturnachmittag

Selma Lagerlöf: Von der schwedischen Schriftstellerin, deren Werke zur Weltliteratur zählen, ist den meisten nur „Die wunderbare Reise des Nils Holgersson mit den Wildgänsen“ bekannt.

Buchen »

14.08.2022 – Literaturnachmittag

Hermann Hesse: Anlässlich des 60. Todestages beschäftigen wir uns mit dem deutsch-schweizerischen Schriftsteller, Dichter und Maler. Hiermit reserviere ich verbindlich zum Preis von 25,00 Euro

Buchen »

Eine verbindliche Anmeldung muss vier Tage vor der jeweiligen Veranstaltung erfolgen.

Selbstverständlich werden auch Geschenk-Gutscheine für Literaturnachmittage ausgestellt.

Stimmen von Teilnehmenden